Im Café Leonar | Grindelhof 59 | 20146 Hamburg
Telefon: +49 - (0)176 21 99 82 72
E-Mail: info@salonamgrindel.de

Der Salon empfiehlt

Altonaer Theater, Museumstr. 17, 22765 Hamburg
Sonntag, 18. Oktober 2020 - 19:00 bis Sonntag, 22. November 2020 - 18:00

Die Reise der Verlorenen

Schauspiel von Daniel Kehlmann nach dem Buch „Voyage of the Damned“ von Gordon Thomas und Max Morgan-Witts
Pressefoto_Reise der Verlorenen (c) G2 Baraniak

Im Jahr 1939 gehen 937 Juden in Hamburg an Bord der St. Louis. Sie wollen nach Kuba und von dort weiter in die USA oder andere Länder. Doch der kubanische Präsident verbietet die Einreise. Die Menschen dürfen nicht von Bord und die St. Louis muss den Hafen verlassen. Eine Zeit des Hoffens und Bangens beginnt. Auch die Tatsache, dass die jüdischen Passagiere an Bord der nationalsozialistischen Gesinnung einiger Crew-Mitglieder ausgesetzt sind, lässt die Anspannung wachsen. Die Lage spitzt sich zu, als Amerika und Kanada ebenfalls die Einreise verwehren.

Uebel & Gefährlich, Feldstraße 66, 20359 Hamburg
Sonntag, 8. November 2020 - 20:00

Georg Elser - Attentat auf Hitler 1939

Lesung mit Jens Harzer und Helmut Butzmann

Georg Elser - Handwerker mit Weitblick! 

Am 8. November 1939 verübte Georg Elser, der Tischler, ein knapp gescheitertes Attentat auf die gesamte NSDAP-Führung. 

Auch in diesem Jahr kommt der 8. November, ein Jahr nach dem 75-jährigen Gedenktag für Stauffenberg und nach dem 80. Jahr nach dem Attentat von Elser.

Zum 11. Mal werden Jens Harzer und Helmut Butzmann den Abend veranstalten. 

Jens Harzer liest das Verhörprotokoll. 

Helmut Butzmann - Bilder und Fakten

Dieses Jahr wieder im Uebel & Gefährlich, 20 Uhr.