Im Café Leonar | Grindelhof 59 | 20148 Hamburg
Telefon: +49 - (0)176 21 99 82 72
E-Mail: info@salonamgrindel.de

»Im Labyrinth des Schweigens«

Film

Kinoabend im Abaton-Kino mit den Filmemachern

Samstag, 15. November 2014 - 17:00
Abaton, Allendeplatz 3, 20146 Hamburg

Deutschland, Ende der Fünfzigerjahre: Die Wirtschaft brummt, den Menschen geht es wieder gut und die Geschehnisse, die keine zwanzig Jahre zurückliegen, geraten in Vergessenheit. Eines Tages sorgt der Journalist Thomas Gnielka (André Szymanski) für Aufruhr, als er einen ehemaligen Auschwitz-Wärter anzeigen will, der jetzt als Lehrer offenbar unbehelligt lebt. Der Journalist stößt auf Ablehnung. Nur der junge Staatsanwalt Johann Radmann (Alexander Fehling) will die Vorgänge aufklären. Rückendeckung erhält er vom Generalstaatsanwalt Fritz Bauer (Gert Voss). Radmann stürzt sich akribisch in den Fall, vernachlässigt sein Privatleben völlig und schottet sich ab, um das Labyrinth aus Verleugnung und Verdrängung aufzuarbeiten.

Zu Gast und im Gespräch sind u.a. der Regisseur Giulio Ricciarelli, der Schauspieler Andre Szymanski sowie das Produzententeam.

Veranstaltungsort ist das Abaton-Kino (Allendeplatz 3, www.abaton.de). Eintrittskarten sind ausschließlich über das Abaton erhältlich.

Wir danken der Kulturbehörde Hamburg für die freundlichen Unterstützung.

Eintrittspreise: 
Normalpreis: 10 Euro (7,50 Euro für Freundeskreis-Mitglieder / 5 Euro ermäßigt)