Rothenbaumchausee 20 | 20148 Hamburg
Telefon: +49 - (0)176 21 99 82 72
E-Mail: info@salonamgrindel.de

»Herzl reloaded. Kein Märchen«

Lesung und Gespräch mit Doron Rabinovici

Mittwoch, 18. Mai 2016 - 20:00
Jüdischer Salon im Café Leonar, Grindelhof 59, 20146 Hamburg

Bereits zum zweiten Mal besucht uns Doron Rabinovici. Er und Natan Sznaider, in Deutschland geboren, in Tel Aviv Soziologie lehrend, haben jüngst ihren Briefwechsel mit niemand Geringerem als Theodor Herzl, dem Begründer des Zionismus, veröffentlicht. Herzl hat diesen Trialog begonnen und wird von Rabinovici und Sznaider auf die Probe gestellt: Was ist aus der Vision von Altneuland geworden? Was hat uns Herzl heute noch zu sagen, zum Beispiel zum Konflikt mit den Palästinensern? Wie viel von seinem in Der Judenstaat dargelegten Programm findet sich im heutigen Israel?

Doron Rabinovici, 1961 in Tel Aviv geboren, in Wien aufgewachsen, ist Schriftsteller und Historiker. In Österreich hat er immer wieder prominent Position gegen Rassismus und Antisemitismus bezogen. Sein vielfach ausgezeichnetes Werk umfasst Kurzgeschichten, Romane (u.a. Andernorts, 2010) und wissenschaftliche Beiträge.

Gastgeberin ist Brigitte Landes.

Kooperationsveranstaltung mit der Jüdischen Gemeinde Hamburg.

 

Eintrittspreise: 
Normalpreis: 10 Euro (7,50 Euro für Freundeskreis-Mitglieder / 5 Euro ermäßigt)