Im Café Leonar | Grindelhof 59 | 20148 Hamburg
Telefon: +49 - (0)176 21 99 82 72
E-Mail: info@salonamgrindel.de

Gauner, Grosskotz, kesse Lola. Deutsch-jiddische Wortgeschichten.

Lesung und Gespräch mit Christoph Gutknecht

Donnerstag, 1. September 2016 - 20:00
Jüdischer Salon im Café Leonar, Grindelhof 59, 20146 Hamburg

Die deutsche Sprache, wäre ein gutes Stück ärmer, wenn sie sich nicht den oft herzerfrischend treffenden und humorvollen Überresten des Jiddischen bedienen würde. Schlamassel, Pustekuchen, Saure-Gurken- Zeit, Hals-und Beinbruch, Macke, alle diese Begriffe und Wendungen hielten Einzug in den deutschen Sprachgebrauch und haben ihn bereichert. Das Bewusstsein um die Wurzeln der so selbstverständlich verwendeten Begriffe, ging dabei meistens verloren.

»Locker im Ton und mit nicht selten humorigen Belegen aus Presse und Literatur von gestern und heute untermauert.« - dpa

»Gutknechts Erläuterungen sind – für Fachleute wie Laien – überaus erhellend.« - Oberhessische Presse

Christoph Gutknecht lehrte bis 2001 als Professor am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Hamburg. Heute arbeitet er als Sprachwissenschaftler, Publizist und Synchron- und Off-Sprecher
für Rundfunk, Film und Fernsehen. Bekannt wurden seine NDR-Radioserien »Über fremde Sprachen« und »Der Sprache auf der Spur« sowie etliche Bücher über deutsche Redensarten.

Gastgeberin ist Barbara Guggenheim.

 

Eintrittspreise: 
Normalpreis: 10 Euro (7,50 Euro für Freundeskreis-Mitglieder / 5 Euro ermäßigt)